Buch Hundeerziehung bodenständig und einfach

Beschreibung:

 

Der Hund schaut in unsere Seele, nur selten schauen wir in seine. Es ist immer der Mensch, der den Hund nicht versteht. Nie umgekehrt. Auf sehr einfache und bodenständige Art erzählt die Bäuerin und Hundetrainerin Erika Howald aus ihrem Alltag wahre Geschichten.

Warum der Gockel von den Hennen attackiert wird; vom Zwergpinscher, der verzweifelt versucht, mit Beißen den Eindringling fortzujagen; von einer wegen des Hundes ausgepolsterten Wohnung (er könnte sich verletzen) und viele, weit vom gesunden Menschenverstand abweichende Geschichten.

'Ich muss die Menschen oft wieder auf den richtigen Weg zurückholen, weil sie sich von den überfüllten und weit hergeholten Hundeerziehungsmethoden überfordert fühlen. Im Dschungel von Büchern über Hundeerziehung kann man sich leicht verirren. Auf einfachste Art und Weise versuche ich nun in dem Buch mit wahren Fallbeispielen zu erklären, wie man diesem Dschungel entkommen kann.

Das Buch ist sehr unterhaltsam und äusserst amüsant geschrieben. Es ist auch sehr gut für Personen ohne Hund geeignet.

 

            Fr. 30.90,  Porto und Verpackung Fr. 3.00